Tagesreise 2018

Die Fahrt mit dem Car nach Wangen an der Aare - Bern - Fribourg war wenig spektakulär. Der Kaffeehalt im schmucken Café des Arcades stimmte uns hingegen schon darauf ein, was uns in Kürze erwarten würde.

Frisch gestärkt machten wir uns auf den Weg zu unserem morgendlichen Ziel.

Auf einer Führung durch das Musée Wassmer sahen wir nicht nur Nähmaschinen aus allen Epochen - inkl. Vorgänger und Endprodukt -, sondern auch so manche Kuriosität aus Küche, Haushalt und Alltag.

Nach der Führung blieb uns noch genug Zeit, die wunderschöne Stadt Fribourg zu erkunden, bevor es dann weiter an den Greyerzersee zum Mittagessen ging.

Am Nachmittag hatten wir das Vergnügen einer Führung durch den Jardin de la Passion in Estévenens, wo wir anschliessend mit Köstlichkeiten aus dem Garten verwöhnt wurden.